DDG Newsletter

Ansprechpartner*innen

Wissenschaftliche Leitung

Dr. Kilian Rittig

PD Dr. Kilian Rittig

Chefarzt Klinikum Frankfurt (Oder)

Tagungspräsident DDG

Dr. Berthold Amann

Dr. Berthold Amann

Chefarzt Franziskus-Krankenhaus Berlin

Tagungspräsident DGA

DDG Geschäftsstelle

LisaLellinger

Lisa Lellinger

Referentin Kongresse

T +49 30 3 11 69 37 55
F +49 30 3 11 69 37 20
lellinger@ddg.info

Tagungsorganisation

Angelika Staude

Angelika Staude

Project Management & Development

T +49 621 4106 – 190
angelika.staude@mcon-mannheim.de

Anschrift Tagungsorganisation
Sebastian Theis

Sebastian Theis

Industry & Sales Management

T +49 (0)621 4106 – 116
sebastian.theis@mcon-mannheim.de

Romina Frank

Romina Frank

Industry Management

T +49 (0)621 4106 – 377
romina.frank@mcon-mannheim.de

Sabrina Steder

Sabrina Steder

Registration Management

T +49 (0)621 4106 – 199
sabrina.steder@mcon-mannheim.de

Laura Truzzoliono

Laura Truzzolino

Scientific Programme Management

T +49 (0)621 4106 – 103
laura.truzzolino@mcon-mannheim.de

Claudia Morio

Claudia Morio

Hospitality Management

T +49 (0)621 4106 86 – 41
claudia.morio@mcon-mannheim.de

Tagungsprofil

  • Diabetologie &
    Angiologie – auf einem Bein kann man nicht stehen
  • Donnerstag 24. November
    bis Samstag 26. November 2022
  • RheinMain Congress Center
    Friedrich-Ebert-Allee 1
    65185 Wiesbaden

Die Diabetes Herbsttagung übersetzt die neusten Erkenntnisse aus der Diabetesforschung in die Praxis.

An zwei Veranstaltungstagen im November können sich mehr als 3.500 Ärztinnen und Ärzte sowie Mitglieder des Diabetes-Behandlungsteams fachlich weiterbilden. In zahlreichen interdisziplinären Symposien und Praxisdialogen werden innovative Möglichkeiten der Prävention und Therapie der Diabeteserkrankung vorgestellt.

Gesundheitspolitische Podiumsdiskussionen, spezielle Fortbildungsveranstaltungen sowie Angebote für den diabetologischen Nachwuchs runden das Programm ab.

Seit 2014 findet die Diabetes Herbsttagung an wechselnden Tagungsorten in Deutschland statt. Im Jahr 2020 fand die Diabetes Herbsttagung aufgrund der Corona-Pandemie erstmalig rein digital statt.

In 2022 findet die Diabetes Herbsttagung in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Angilogie e.V. als hybride Veranstaltung in Wiesbaden statt.

Deutsche Gesellschaft für Angiologie Gesellschaft für Gefäßmedizin e. V.

Die Deutsche Gesellschaft für Angiologie vertritt ca. 1300 GefäßmedizinerInnen aus Klinik und Praxis. Diese befassen sich in Forschung, Lehre und Behandlung mit Erkrankungen der Arterien, Venen und Lymphgefäße. Seit über 50 Jahren richtet die DGA ihre Jahrestagungen aus, um ihren Mitgliedern und allen Interessierten ein wissenschaftliches Forum zum Austausch zu bieten

Weitere Informationen finden Sie auf der DGA Webseite www.dga-gefaessmedizin.de.

Deutsche Gesellschaft für Angiologie Gesellschaft für Gefäßmedizin e.V.

Teilnehmerstruktur

Die Zielgruppe der Diabetes Herbsttagung sind hauptsächlich

Team
  • Ärztinnen & Ärzte

  • Diabetesberater*innen

  • Diabetesassistent*innen

  • Ernähungsberater*innen

  • Gesundheitsfachberufe

  • MFA

  • Pflegepersonal

  • Podolog*innen

  • Psycholog*innen

  • Wundassistent*innen

… alle Mitglieder des Diabetes-Behandlungsteams!

Nachwuchsförderung

Die Diabetes Herbsttagung bietet die ideale Möglichkeit, mehr über die Diabetologie zu erfahren, sich zu vernetzen und auszutauschen. Zur Förderung diabetologischer Nachwuchskräfte werden jährlich DDG Stipendien zur Tagung vergeben.

Stipendiat*innen erhalten kostenfreien Zugang zur Tagung sowie eine Reisekostenpauschale. Darüber hinaus stehen die Mitglieder die AG Nachwuchs der DDG über die gesamte Tagung als Ansprechpartner*innen zur Verfügung und konzipieren für Sie ein spannendes Stipendien-Programm.

DDG AG Nachwuchs

Wer kann sich bewerben?

  • Studierende der Medizin, Psychologie und Pharmazie mit diabetesbezogenem Schwerpunkt
  • Assistenzärztinnen und -ärzte
  • Psycholog*innen, die sich in der Weiterbildung zur/zum Psychotherapeut*in befinden
  • Altersgrenze bis einschließlich 35 Jahre (Erziehungszeiten und individuelle Gründe können berücksichtigt werden)

Was beinhaltet das Stipendium?

  • Zugang zum gesamten Tagungsprogramm
  • einmalig 300,- Euro als Reisekostenpauschale*
  • Einführung in das Tagungsprogramm und Begleitung durch die Mitglieder der AG Nachwuchs der DDG

*gilt, sofern die Tagung wie geplant als Präsenzveranstaltung in Wiesbaden stattfinden kann

Wie bewerbe ich mich?

Bewerbungsformular

Das könnte Sie interessieren:

Anzeige
WUKO 2022, Webbanner für DGA 2022 , 2960 x 700 px, vom 27.9.22
WUKO 2022, Webbanner für DGA 2022 , 660 x 260 px, vom 27.9.22
GAAI 2023, Webbanner für DGA 2022 , 2960 x 700 px, vom 27.9.22
GAAI 2023, Webbanner für DGA 2022 , 660 x 260 px, vom 27.9.22
Sports, Medicine and Health Summit
Sports, Medicine and Health Summit
Adipositas in der Frauengesundheit
Adipositas in der Frauengesundheit
EASD2022_2960x700
EASD2022_660x260
DAG_2960x700
DAG_660x260
JAPED_2960x700
JAPED_660x260
DEWU_2960x700
DEWU_660x260
IDMSS_2960x700
IDMSS_660x260
ATTD 2023_Banner_2960x700
ATTD 2023_Banner_660x260
Wiley Logo_2960 x 700
Hypertonie Kongress_2960x700px
Hypertonie Kongress_660x260px
trillium diagnostik
trillium diagnostik